Gran Canaria – noch mal Strand

Abends vor Maspalomas

 

Kann es sein, dass man sich vor einem der größten Tourismuszentren mitten in Weite, Leere und Natur fühlen kann? Ja, man kann! Vor den Mauern der Stadt entfaltet sich eine große Dünenlandschaft. Während weite Teile der Insel kleine Strände aus dunklem Gestein vulkanischem Ursprungs zeigen, wird hier alles auf den Kopf gestellt.

 

Maspalomas Dünen
Dünen von Maspalomas – Fuji X-E2 XF14mmF2.8R 1/3800 sec f/2.8 ISO 200

 

 

Am Strand von Maspalomas
Am Strand von Maspalomas – Fuji X-E2 XF35mmF1.4R 1/110 sec f/4.0 ISO 200

 

 

Sieht fast wie eine Oase aus – Fuji X-E2 XF35mmF1.4R 1/5800 sec f/4.0 ISO 200

 

 

Wenn Ihr jetzt beim Anblick dieser Bilder zu sehr ins Schwärmen kommen solltet….

…dann sei Euch gesagt, dass die gesamte Region NICHT so leer ist. Oben rechts im Bild die „Oase“ ist in Wirklichkeit auch nur der Anfang eines Riu-Ferienresorts. Der schönere Teil. Schaut Euch zum Beispiel auf Google Maps mal die Gegend von Maspalomas an. Nur mal so. Damit Ihr diese Bilder besser einordnen könnt. Die ganze Gegend ist zugepflastert mit Hotelkomplexen und Ferienresorts.

 

Kiosk Beach Maspalomas
Kiosk Beach No. 1 – Fuji X-E2 XF18mmF2R 1/7000 sec f/2.0 ISO 200

 

Maspalomas Sonnenuntergang
Upps – schon wieder ein Sonnenuntergang – Fuji X-E2 XF35mmF1.4R 1/900 sec f/3.6 ISO 200

 

Dieses Gefühl, bei stärkerem Wind über die Höhen der Sandwüste zu gehen, ist ein unbeschreiblich. Es macht Spaß und zeigt uns wieder einmal, wie gewaltig die Natur ist.

 

Dünen Maspalomas
Dünenlandschaft – Fuji X-E2 XF14mmF2.8R 1/4000 sec f/2.8 ISO 200

 

Und wenn es Dunkel wird in der Stadt…

 

Playaq de Ingles Tanz
Abendlicher Tanz im Shopping-Center – Fuji X-E2 XF14mmF2.8R 1/60 sec f/2.8 ISO 2500

 

Windsurfen am Strand von Pozo Izquierdo

 

Ein paar Kilometer südlich vom Flughafen, am Tag unseres abendlichen Rückflugs hielten wir noch am Strand an. Hier liegt der Schwerpunkt nicht darauf, sich in der Sonne zu grillen, sondern Spaß am Sport zu haben. Beständige Winde machen diesen Bereich zum Hotspot für Windsurfer und Co.

 

Pozo Izquierdo Gran Canaria
Da macht Zuschauen Spaß – Fuji X-E2 XF90mmF2 R LM WR 1/2000 sec f/4.0 ISO 200

 

 

Pozo Izquierdo Gran Canaria
Pozo Izquierdo – Fuji X-E2 xF90mmF2 R LM WR 1/2400 sec f/4.0 ISO 200

 

Mit dem 90mm (135mm auf Vollformat) liegt man bei diesen Motiven wirklich auf unterster Ecke der benötigten Brennweite. Da könnte es gern noch etwas mehr sein. Als Blende wählte ich f/4.0 und keine, die mehr freistellt. Die Chance, dass die Kamera sonst ggf. auf andere Objekte oder zu spät scharf gestellt hätte, wäre zu groß gewesen.

 

Pozo Izquierdo Gran Canaria
Akrobatik – Fuji X-E2 XF90mmF2 R LM WR 1/2400 sec f/4.0 ISO 200

 

 

So weit das Thema Gran Canaria. Vielleicht zum Schluss eine Karte mit Orten, die in diesem und den vorherigen Artikeln vorkamen:

[mapsmarker layer=“4″]

 

Related Posts

Spätsommer in den Alpen – Raggal

Atemberaubende Panoramalandschaft Fuji X-T2 XF18mmF2 LR-Panorama aus 5 Aufnahmen  9500x5400px freigestellt See be der Oberpartnomalpe - Fuji X-T2 XF18mmF2 R

Volvo Amazon Treffen in Vlotho

Invasion der Aliens : Volvo P1900, Volvo140/164, Volvo 444/544/Duett, Volvo P1800 E/S/ES Fuji X-T2 XF16mmF1.4 R WR 1/5800 sec f/1.4

Tour de France Zeitfahren in Saint-Pée-sur-Nivelle

Die Impressionen eines ahnungslosen Zuschauers Dorfmittelpunkt - Fuji X-T2 XF16mmF1.4 R WR 1/1000 sec f/2.5 ISO 200 Manchmal fragt man

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.