Amaryllis

Blumen verwelken, Fotos verblassen

Im Bereich Garten kenne ich nur die Begriffe Baum, Strauch oder… Rasen. Alles, was man flach mäht, sieht grünlich aus und ist dann aus meiner Sicht „Rasen“. Ich bekam bezüglich Blumentöpfe im Winter eine Nachschulung: diese Blume, deren Blätter je nach Lichteinfall glänzt als hätte man sie mit Glitzer besprüht, ist eine Amaryllis (wikipedia).

Mit dem LAOWA 65mm f/2,8 2x Ultra Macro auf der Fuji X-T2 und zwei Blitzen habe ich mir die mal genauer angesehen. Hier eine Auswahl von Bildern.

Amaryllis – Fuji X-T2 und LAOWA 65mm f/2,8 2x Ultra Macro
Amaryllis – Fuji X-T2 und LAOWA 65mm f/2,8 2x Ultra Macro
Amaryllis – Fuji X-T2 und LAOWA 65mm f/2,8 2x Ultra Macro
Amaryllis – Fuji X-T2 und LAOWA 65mm f/2,8 2x Ultra Macro
Amaryllis – Fuji X-T2 und LAOWA 65mm f/2,8 2x Ultra Macro

Ich stelle mir die Bilder natürlich in mindestens 50x70cm groß geprintet auf einer megaweißen Wand vor. Die kräftigen Farben, die detailreichen Strukturen….. verwelkt nicht so schnell wie das Original.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.